ONLINE: Warum werden auch intelligente Menschen zum Opfer des Autovirus?

Vortrag von Prof. Dr. Hermann Knoflacher:

Die Aufhebung der Vignettenpflicht in Teilen des Autobahnnetzes könnte für mich als Forscher ein Grund zur Freude sein, weil damit meine Forschungserkenntnisse aus den 1970er Jahren wieder eindrucksvoll bestätigt werden: Der damals entdeckte Zugriff des Autos auf die tiefste und damit auch mächtigste Schicht unseres Gehirns. Vernunft und Verantwortung kamen evolutionär viel später dazu. Wie ein Virus das Verhalten der Zelle ändert, ändert das Auto auch das Verhalten der Menschen und ihrer Gesellschaft. Diese politische Entscheidung zeigt wieder einmal, dass vom Autovirus befallene Menschen – und das sind nahezu fast alle – aus menschlicher Sicht irrational handeln.

 

Veranstaltungsinformationen

23. September 2020
19.00 Uhr
Programm
Livestream
Die FH Vorarlberg stellt für den Vortrag einen Livestream über den YouTube Channel der FH Vorarlberg zur Verfügung.

Aktuelle Information

Bis voraussichtlich 18. Oktober 2020 können derzeit keine Live-Events an der FH Vorarlberg stattfinden, nur im Online-Format. Die Gesundheit Aller hat bei uns oberste Priorität und wir möchten keine vermeidbaren Risiken eingehen.